Skoove

Alexander Trompke unterstützte den offiziellen Start von Skoove mit strategischer Pressearbeit, startete den Dialog mit Journalisten und organisierte News-Beiträge und Tests in der Lifestyle- und Consumer-Presse. Die Bekanntheit des Berliner Musik-Startups konnte mit durchweg positiven Medienberichten signifikant gesteigert werden.

 

„Alexander Trompke ist es gelungen, genau die richtigen Journalisten für unser Angebot zu interessieren und so unsere Kommunikation effektiv zu unterstützen“, sagt Dr. Florian Plenge, CEO von Skoove. „Seit Verlassen der Beta-Phase im November 2015 haben Musikschüler bereits über 35.000 Online-Lektionen gespielt – die durchweg positiven Presseberichte haben entscheidend dazu beigetragen.”
Dr. Florian Plenge, CEO

 

Skoove ist die weltweit erste Musik-Lern-Plattform, die interaktive Klavierkurse anbietet – online und mit eigenem Instrument. Die Lektionen basieren auf einem neuen Didaktik-Konzept, das Wissen spielerisch in kleinen Schritten vermittelt und schnelle Lernfortschritte möglich macht.

 

www.skoove.com

Kundenmagazin, Newsletter
Kundenmagazin, Newsletter
Kundenmagazin, Newsletter